Running System – Staatsballett Berlin

Running System – Staatsballett Berlin

Running System | Xenia Wiest from Xenia Wiest on Vimeo.

Das Stück „Running System“ entstand als eine Auftragsarbeit für die „Gala of the Stars 2014“ im Rahmen des Ballett Festival/Los Angeles. Die Idee war es ein Stück für vier Frauen zu kreieren und somit eine ungewöhnlichere und seltenere Konstellation in einer Gala zu präsentieren, als einen Pas de deux für einen Mann und eine Frau.

Die sehr verschiedenen und starken Charaktere der Tänzerinnen haben mich dazu bewegt und inspiriert diese zum Mittelpunkt des Stückes zu machen.

Man pflegt zu sagen: „…never change “a running System” , was so viel bedeutet wie, wenn ein System in seiner Struktur funktioniert, soll man es nicht aufhalten oder ändern. Stimmt das? Oder braucht es manchmal doch Veränderung, weil es so eingefahren ist und eigentlich einen Neuanfang braucht….

Wer hat die Kontrolle in einer Gruppe? Wer folgt wem und warum? Und wie kann man im Team etwas verbessern? Dies sind die Fragen mit denen ich mich in “Running System” auseinandersetzen wollte.


Gallery – Click to expand


Info

Name: Running System

Musik: Jacques Marray/Patrick Soluri
kostüme: Melanie Jane Frost
Länge: ca. 5min
Premiere: 15.08.2014 Los Angeles Barcley Theatre

4 Tänzerinnen:
Weronika Frodyma
Mari Kawanishi
Haley Schwanz
Xenia Wiest

Skills

Posted on

28 March, 2015